auf dem Bankerl - Logo  
Das Manifest
Die Bankerl-Revolutionäre
Die Sympathisanten
Gemeinsam auf einem Bankerl
Gedanken auf dem Bankerl
Bankerl-Forum
Bankerl-Galerie
Bankerl-Allerlei

  Kontakt
  Impressum
   
  Empfehle Deinen Freunden ein Bankerl
 
   
   
 
 
Gemeinsam auf einem Bankerl
   
  ...mit 3 Revolutionären im Zoo
  ...mit Freunden und Spanferkel
  ...am Küchenfenster mit Freunden
  ...mit Susanne in Daglfing
  ...mit Sibylle und Susanne in Serfau
   
   
 
   
   
   
Home > Die Bankerl-Revolutionäre > Rüdiger Schneckenburger  
 
Rüdiger Schneckenburger,
Revolutionär seit 11. Oktober 2005
 
 
Wo ist Rüdiger meistens zu finden?
Im Bereich über 180 Stundenkilometer auf seinem Moped. Im Moosäcker in Markt Schwaben und manchmal auch über gaaaas@web.de.
 
Wann und wo wurde das Bankerl-Foto gemacht?
In der Mittagspause. In der Sonne. In München. In einem kleinen Park. Am 11. Oktober 2005. Im Anzug.
 
Was isn das für ein Bankerl?
Aus Holz auf zwei Betonsockel. Einfach, aber mit einer stabilen Rückenlehne und perfekt um sich einen "Satz Sonne" zu gönnen.
 
Warum macht Rüdiger bei der Revolution mit?
Weil der Schwarzwald vertreten sein muss. Weil ich auf den Vater von Noah aufpassen muss. Weil für den sub-commandante und mich gilt: Wo der Eine ist, ist der Andere nicht weit.
 
 
Noch mehr Bankerl mit Rüdiger
    
  Vielleicht Schnee-Bankerl
  auf'm Moped-Sitzbankerl